Sonderausstellung: HAND WERK ZEUG

Foto: Roswitha Schneider

HAND WERK ZEUG

23. März – 11. Juni 2019

 

Zum 20-jährigen Bestehen des Werkraum Bregenzerwald sollen sich alle Mitgliedsbetriebe in der Ausstellung HAND WERK ZEUG im Werkraumhaus versammeln. Die aktuelle Veranstaltungsreihe DIALOGWERKSTATT: Felder kooperativen Handelns bietet den passenden Rahmen dafür.

 

Wie treten BenutzerIn und HandwerkerIn über einen Gegenstand in einen Dialog, der möglichst auf Augenhöhe stattfindet? Was verbindet? In welcher Beziehung stehen HandwerkerInnen untereinander? Was bleibt als Geschichte in einem Gebrauchsgegenstand gespeichert? Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Werkraum Bregenzerwald, wurden alle Mitgliedsbetriebe eingeladen, ein „Handwerkzeug“ aus der Werkstatt eines anderen Handwerkbetriebs auszusuchen und vorzustellen.

 

Die ausgewählten Objekte können ein bewusster Kauf, ein Geschenk, oder ein Tausch gewesen sein. Relevant waren in erster Linie ihre handwerkliche Geschichte und der Bezug zur herstellenden Werkstatt. Die Gegenstände sind Verbindungselemente und transportieren auf unterschiedliche Art und Weise die gegenseitige Wertschätzung, die regionale Wertschöpfung oder die sozialen und wirtschaftlichen Verflechtungen und somit die Felder kooperativen Handelns im Werkraum Bregenzerwald und darüber hinaus.

 

Die Präsentation auf einer langen Tafel lassen die Objekte wie bei einem table commune (dt. Gemeinschaftstisch) miteinander in Dialog treten. Die Kommentare und Geschichten zu den Gegenständen – die über einen Audioguide abzurufen sind – vermitteln die Vielstimmigkeit und Heterogenität im kooperativen Miteinander.

 

81 Gegenstände sind zusammengekommen: von sehr traditionell bis clever, oder kurios – immer mit einer persönlichen Geschichte dahinter.

 

Presseinformation_Sonderausstellung HAND WERK ZEUG_Werkraum Bregenzerwald

Information zum Audioguide und zur APP

HAND WERK ZEUG Audioguide

 

Mehr zur Ausstellung und zum Konzept erzählt Martin Bereuter, Handwerker und Obmann des Werkraum Bregenzerwald, im Audioguide (nur in deutscher Sprache):

Kapitel 01_Informationen zur Ausstellung

 

Idee und Konzept

Martin Bereuter, Nicole Hohmann

 

Projektleitung, Ausstellungsorganisation und Tonaufnahmen

Andrea Masal, Pia Ammann

 

Ausstellungsgestaltung und Umsetzung

Martin Bereuter, Georg Bechter

 

Tontechnik und Schnitt

Martin Beck, Michael Summer

 

Audioguide

Hearonymus