Ausblick

Freunde – Sommerfest
Samstag, 14. September 2019 ab 18 Uhr im Werkraumhaus in Andelsbuch

 

 “Das Montafoner Steinschaf“

 

Eine fast ausgestorbene Rasse, die in den 1990-er Jahren durch den Dornbirner Bäcker Markus Stadelmann vor dem Aussterben bewahrt wurde, landet nun im Kochtopf. Dem Engagement von Matthias Ammann, Geschäftsführer der Holzbaukunst ist es zu verdanken, dass beim diesjährigen Freunde Dinner im Werkraum am 14. September eine absolute Rarität auf dem Programm steht.

 

Das Tier mit seinem fettarmen und feinfasrigen Fleisch wird von den Köchen Matthias Ammann, Bernhard Böhler, Walter Fröwis und Paul Renner vollkommen verarbeitet und in einem 5-Gang- Menü aufgetischt. Der Koch Fergus Henderson nennt diese Verarbeitung `Nose to tail`, wir nennen es traditionell. 

 

Es geht hier nicht um eine spleenige Idee des Paul Renner, wie man die letzten Exemplare einer Spezies inkorporiert, sondern, wie diese wieder aufgezüchtete Rasse in einem kulinarischen Experiment unser Bewusstsein für das schärft, was wir regional nennen. Reinhard Gerer steht für das kulinarische Experiment Pate.

 

Zwei mittlerweile abgedroschene und missbrauchte Wörter, traditionell und regional. Was steckt dahinter? Eine lebhafte Diskussion darüber ist an diesem Abend garantiert.

 

Die Werkraum-Freunde laden zu einem einmaligen Abend bei besonderem Ambiente im Werkraumhaus ein.

 

Bringen Sie Bekannte und Freunde mit! Der spezielle Abend ist dem Kochhandwerk gewidmet und hilft nebenbei, die Fördermittel des Freunde-Vereins für Projekte des Werkraum Bregenzerwald zu steigern.

 

Der Preis pro Person beträgt 120 Euro – bei Buchung von mindestens 4 Plätzen reduzierte 100 Euro. Mitglieder des Freunde-Vereins bzw. des Werkraum Bregenzerwald zahlen 80 Euro. Der Preis inkludiert neben dem Apéro eine Weinbegleitung pro Gang. Karten können ab sofort telefonisch unter +43 5512 263 86 bzw. per E-Mail unter info@werkraum.at bestellt werden.

 

Die Werkraum-Freunde freuen sich darauf, Sie bei diesem einmaligen Abend begrüßen zu dürfen!

 

 

 



Werkstattbesuch: 
dr’Holzbauer, Andelsbuch
Freitag, 18. Oktober 2019 um 18:18 Uhr

 

Auf Initiative der Werkraum Freunde laden wir alle Freunde des Handwerks zu einem Werkstattbesuch zu unserem Mitgliedsbetrieb dr’Holzbauer

 

Aufgrund der begrenzten Platzanzahl bitten wir um Anmeldung per E-Mail unter heike.kaufmann@werkraum.at oder telefonisch unter +43 5512 263 86.