Staatspreis Design 2017

Am 27. September wurden im Wiener MuseumsQuartier der »Staatspreis Design 2017« vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) und der Sonderpreis »DesignConcepts« der Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws) verliehen. Alle prämierten Projekte sind bis 22. November in der Ausstellung »Best of Austrian Design« im designforum Wien zu sehen.

 

Werkraum-Mitglied Super – Büro für Gestaltung gewannen gemeinsam mit Innauer Matt Architekten ZT GmbH den Preis in der Kategorie Räumliche Gestaltung für die Gestaltung von Rundweg und Mahnmal »Georunde Rindberg« der Gemeinde Sibratsgfäll.

 

Das Ausstellungssystem der Werkraumschau Farb aus dem Atelier Roland Stecher erhielt in derselben Kategorie das Prädikat „Ausgezeichnet“. Die Betonkapsel von Mitglied Georg Bechter Architektur & Design wurde nominiert in der Kategorie „Produktdesign“.