NDU Neues Handwerk – Neues Wirtschaften

Foto: Nikolaus Korab

 

Neues Handwerk – Neues Wirtschaften / Vienna Design Week

Kooperationsprojekt und Ausstellung 

 

Mit der Ausstellung „Neues Handwerk – neues Wirtschaften“ ist die NDU (New Design University St. Pölten) auch dieses Jahr wieder Programmpartner der Vienna Design Week. Im Kooperationsprojekt „Neues Handwerk – neues Wirtschaften / Designing Craft & Economics“ zwischen dem Werkraum Bregenzerwald und dem Studiengang Manual & Material Culture / Design, Handwerk & materielle Kultur (New Design University St. Pölten) wurden sowohl innovative gestalterisch- handwerkliche Ansätze, als auch alternative Konzepte in der Produktentwicklung, der Produktion und dem Vertrieb entwickelt und getestet.

 

Teams aus Studierenden des 5. Semesters und engagierten Mitgliedsbetrieben des Werkraum Bregenzerwald erarbeiteten gemeinsam einerseits maßgeschneiderte Produktentwürfe und Prototypen für das jeweilige Unternehmen, als auch Konzepte und Strategien für deren Finanzierung und Verwertbarkeit im Kontext zeitgemäßer handwerklicher Produktion.

 

Die Ausstellung zeigt eine Auswahl der entstandenen Arbeiten. Nicht das Objekt, sondern der Entstehungsprozess steht hier im Mittelpunkt.

 

Ausstellung – 28. September bis 7. Oktober 2018, täglich 11 bis 20 Uhr, Festivalzentrale Vienna Design Week (Apollogasse, 1070 Wien).

 

Informationen gibt es hier und hier.