Handwerk im Unterricht

handwerk-im-unterricht

 

Handwerk im Unterricht ist ein Werkraum Nachwuchsprojekt, dass seit 2005regelmäßig mit verschiedenen Bregenzerwälder Hauptschulen durchgeführt wird.
SchülerInnen verbringen einen Vormittag in einem Betrieb Ihrer Wahl und lernen dabei die Betriebe näher kennen und können ein wenig in die Arbeiten hineinschnuppern und selbst etwas „schaffen“.
Betriebe können sich einer breiten Zielgruppe präsentieren, erste Kontakte knüpfen und mögliche Lehrlingsanwärter auf sich aufmerksam machen.
Gemeinsam mit Handwerkern wurde als Orientierung für Handwerker und Schulen ein „Handwerk im Unterricht Katalog“ erstellt, in dem Werkbeispiele mit Material- und Zeitangaben für die verschiedenen Berufe angeführt sind.