Handwerk + Form 2018

 

Foto: Matthias Dietrich

 

AUSSTELLUNGSRUNDGANG

13./14. und 18./19./20./21. Oktober 2018, täglich von 10 – 18 Uhr

 

Handwerk + Form ist ein gestalterischer Wettbewerb und wird 2018 zum achten Mal ausgetragen. Vor über zwei Jahrzehnten wurde der Wettbewerb mit dem Ausstellungsrundgang auf Anregung des Handwerkervereins Andelsbuch im Bregenzerwald, in Zusammenarbeit mit dem Grafik-Designer Harry Metzler gegründet.

 

Seit dem Jahr 2000 schreibt der Werkraum Bregenzerwald den Wettbewerb im Dreijahresrhythmus aus.

Handwerk + Form ist ein wesentlicher Beitrag zur Förderung der Zusammenarbeit von Handwerkern mit Entwerfern. Der Wettbewerb soll die aktuellen Leistungen und die Produktqualität im Handwerk beeinflussen und heben und ist Anstoß für Ausstellungen und Publikationen.

 

Bau- und Wohnkultur stehen im Bregenzerwald in einer langen Tradition, gestalterisches Feingefühl für Material und Maß wurden hier schon früh entwickelt. Der Wettbewerb soll das Verständnis dafür fördern und lebendig halten. In einer begleitenden Ausstellung sind sämtliche Einreichungen gezeigt.

 

Die außergewöhnliche Präsentation in ehemaligen Werkstätten und vorbildlich sanierten Häusern führt die BesucherInnen in einem attraktiven Rundgang durch das ganze Dorf. Ausgangs- und Sammelpunkt ist das Werkraumhaus.

 

Jury:

Elke Delugan-Meissl, Wien, Architektin und Partnerin DMAA – Delugan Meissl Associated Architects

Marianne Goebl, Helsinki, Geschäftsführerin artek
Hermann August Weizenegger, Berlin, Designer, Atelier HAW

Philipp Kuntze, Bern, Gründer World Crafts

Rianne Makkink, Rotterdam, Architektin und Partnerin Studio Makkink&Bey

Thomas Machhörndl, Wien, Herausgeber domus, deutsche Ausgabe
Harry Metzler, Schwarzenberg, Grafikdesigner

 

Mehr Informationen zu Handwerk + Form 2018: handwerkundform.com

Programmfolder

 

 

PROGRAMMTIPP

Donnerstag, 18. Oktober, 10 – 17.30 Uhr, Ort: Sitzungssaal im Gemeindehaus Andelsbuch

Symposium „Altes Wissen, neue Formen“  –  zum Austausch
und Wissenstransfer im Handwerk im Europäischen Kulturerbejahr 2018. Unter der Schirmherrschaft der Österreichischen UNESCO-Kommission, unterstützt vom Verein der Freunde des Werkraum Bregenzerwald.

Anmeldung unter heike.kaufmann@werkraum.at oder +43 5512 263 86.

Detailinformationen und Programm

 

Handwerk + Form Packages von den Werkraum Hotelpartnern

Adler Rössle in Au

Krone in Au

Hotel Post in Bezau

Krone in Hittisau

Hotel Bären in Mellau

Schtûbat in Andelsbuch

 

Presseinformationen

Presseinformation Handwerk + Form 2018

Press Release Handwerk + Form 2018

 

Ausschreibung

Handwerk + Form 2018_Ausschreibung

Handwerk + Form 2018_Call for Entries

 

Wettbewerbszulassungen & Einreichformular

Codes Zulassungen

Einreichformular