ORF Lange Nacht der Museen

 

 

 

 

ORF Lange Nacht der Museen
02. Oktober 2021, 18 bis 1 Uhr, Werkraumhaus in Andelsbuch

 

Bei der Langen Nacht der Museen am Samstag, 2. Oktober öffnet das Werkraumhaus seine Pforten von 18 bis 1 Uhr! 

 

Ausstellung: Vom Schaufenster zum Wissensfenster

Getragen von den Mitgliedern des Werkraums Bregenzerwald, widmet sich die diesjährige Werkraumschau dem Wissen und der Zusammenarbeit im Handwerk. Gezeigt und erläutert werden 15 Objekte, wie sie in neu gefundenen Gewerksformationen gemeinsam entwickelt und umgesetzt wurden. Die Offenlegung der Entstehungs- und Herstellungsprozesse, eingebettet in soziale, kulturelle und ökologische Zusammenhänge, verbindet Werk und Wissen in einem Raum

 

Die Nachwuchs-Werkstatt öffnet ihre Türen

Damit die „ORF-Lange Nacht der Museen“ noch bunter und unvergesslicher wird, öffnet im Werkraumhaus die Nachwuchs-Werkstatt. Als Werkzeug verwenden die Besucher/innen ihre Hände und Kreativität – gemeinsam werden Holzkugeln zum Leben erweckt, und lustige Figuren entstehen.

 

Ticketpreise:

Die Tickets kosten regulär € 15 und ermäßigt € 12 (für Schüler:innen, Studierende, Senior:innen, Menschen mit Behinderungen, Präsenzdiener und Ö1-Club-Mitglieder).

Regionale Tickets kosten € 6 und berechtigen zum Besuch der regionalen Museen.

Freier Eintritt für Kinder bis zwölf Jahre.

 

Mehr Informationen gibt es hier.