Besucherinformation Öffnungstage November

Der Werkraum bleibt Aufgrund einer Nachwuchsveranstaltung am Donnerstag, 20. November sowie am Dienstag, 25. November, geschlossen.

Am Samstag, 1. November hat der Werkraum geöffnet!

Iconic Award für Georg Bechter Licht

Werkraum Mitglied Georg Bechter, gewinnt mit seiner Leuchte Baldachin die höchste Auszeichnung des deutschen Rats für Formgebung!
„Eine längst überfällige Innovation“ – mit diesen Worten zeichnet die Jury der diesjährigen „Iconic Awards“ den Baldachin-Deckenanschluss aus und verleiht ihm sogar das Label „Best of the Best“! Bei der Preisverleihung anlässlich der Messe Expo Real in der BMW Welt in München durfte Georg Bechter mit seinem Team diese bedeutende Auszeichnung entgegennehmen!

Der Werkraum gratuliert recht herzlich!

 

BALDACHIN_P_2014_BL_BI

Werkraum am 1. November geöffnet

Trotz Feiertag bleibt der Werkraum am Samstag, 1. November 2014 von 10 – 18 Uhr für Besucher geöffnet.

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Gold für Benjamin Fröwis bei den EuroSkills 2014

Die am Sonntag zu Ende gegangenen Berufs-Europameisterschaften EuroSkills 2014 in Lille/Frankreich waren aus österreichischer Sicht ein voller Erfolg. Mit insgesamt 19 Medaillen – 17 in Einzelwertungen und zwei in Teamwertungen – konnte das Team Austria erfolgreich den Europameistertitel verteidigen.

 

Fünf der 19 Medaillen gehen an Vorarlberg, was die hohe Qualität der Berufsausbildung in Vorarlberg und das große Engagement der Teilnehmer sowie die Unterstützung durch die Unternehmen bei der Vorbereitung unterstreicht.

 

Bei den Fußbodenlegern holte sich Werkraum Mitglied Benjamin Fröwis, Junior-Chef der Firma Fröwis Fußbodenprofi GmbH aus Bezau, die Goldmedaille.

Der Werkraum gratuliert recht herzlich!

Ausstellung „Getting Things Done“

13. September – 11. Oktober 2014

 

Die Ausstellung, deren Titel sinngemäß mit ’s Züg erlediga übersetzt werden kann, ist im Werkraum erstmalig in jener Form zu sehen, die im Anschluss durch die Kulturforen wandern wird, die das Österreichische Außenministerium an weltweit 32 Standorten unterhält.

 

Die an ein dezidiert internationales Publikum gerichtete Schau basiert auf einer umfassenden Präsentation der baukulturellen Entwicklung Vorarlbergs, einer breit angelegten Interviewreihe mit deren ProtagonistInnen, einer begleitenden Zeitschriftenreihe sowie Objekten von Werkraum Betrieben.

 

mehr Information

ausstellung werkstätten

5. juli – 6. September 2014

Handwerker arbeiten. Wo aber arbeiten sie? In Werkstätten, am Bau, in Gebäuden oder im Freien – die Stätten der Arbeit sind vielfältig, aber wenig thematisiert. Die Ausstellung zeigt 26 Räume des Arbeitens, 9 Baustellen und über 21 Gewerke in einer szenierten Welt mit Bildern und Objekten. Lebende Werkstätten und Kinderwerkstätten begleiten die Ausstellung.

 

weitere Veranstaltungen

ausstellung werkstätten weiterlesen

Sommer-Workshops für Kinder

IMG_2373_NEU_1

 

Komm in die Kinderwerkstatt

Du kannst mit verschiedenen Werkstoffen und Materialen – Holz, Metall, Farbe und Filz arbeiten und ein Handwerker sein.
Wir filzen, sägen, malen, schrauben, bohren…in unserer kleinen Kinderwerkstatt.

Für Kinder von 5 – 11 Jahren

 

Freitag 18. Juli, 10-12.30 Uhr

Holzwerkstatt
Arbeiten mit Holz! Schindeln, hammern, sägen…

 

Freitag, 25. Juli 10-12.30 Uhr

Filzwerkstatt
Wir filzen lustige Filzmäuse!
Leitung: Marianna Moosbrugger

 

Freitag, 1. August 10-12.30 Uhr

Malerwerkstatt
Arbeiten mit Farbe und Pinsel!

 

Anmeldung: Tourismusbüro Andelsbuch, T 05512 25650

Wo: Werkraum Haus, Andelsbuch

Beitrag: 4€ bzw. 3€ für Familienverbandsmitglieder Materialkostenbeitrag