Ausstellung im November „Sinnesduschen“

„Sinnesduschen“- Handwerk sehen, hören, riechen, fühlen – ein Projekt der Hauptschulen im Bregenzerwald

 

Am 8. November 2013 wird im Werkraum die nächste Sonderausstellung, eine Kooperation mit den Bregenzerwälder Haupt- und Mittelschulen sowie den Polytechnischen Lehrgängen, eröffnet.

Über verschiedene Sinne werden Eindrücke zu Berufen vermittelt und das Interesse an handwerksberufen geweckt.

 

Im Nachwuchsmonat November finden im Werkraum jeden Freitag Rahmenveranstaltung zur Ausstellung, bei denen Schüler, Lehrer, Eltern und ausbildende Handwerksbetriebe angesprochen werden, statt.

Ein Programm folgt.

 

 

Werkraum am DO., 10. Oktober geschlossen

ACHTUNG: Am Do. 10.10.2013 bleibt das Werkraum Haus für Besucher aufgrund einer geschlossenen Veranstaltung geschlossen!

Vom 7. bis 15. Oktober finden Umbauarbeiten in der Ausstellung statt, das Haus bleibt währenddessen geöffnet.
Die ständige Schaufenster Ausstellung unserer Mitglieder ist ab dem 16. Oktober fertig aufgebaut und wird laufend neu bespielt.

Lange Nacht der Museen 2013 war sehr erfolgreich

Der Werkraum war heuer das erste mal Station bei der Langen Nacht der Museen und konnte einen regen Besucheransturm verzeichnen.
Mit 871 Besuchern an diesem Abend platziert sich der Werkraum auf Platz 8 im vorarlbergweiten Besucher-Ranking.

Lange Nacht der Museen 2013

Der Werkraum ist Station bei der Langen Nacht der Museen am 5. Oktober 2013 und öffnet seine Türen für Nachtschwärmer von 18.00 – 1.00 Uhr.

 

Die Lange Nacht der Museen ist gleichzeitig die Finissage der Eröffnungsausstellung „Die Mitglieder stellen sich vor“ und die letzte Möglichkeit für Besucher einen Einblick in die Qualitäten und Eigenheiten des Schaffen aller 80 Mitgliedsbetriebe zu bekommen.

 

mehr

Vortrag Stadt, Raum, Architektur verschoben

Der angekündigte Vortrag Stadt, Raum, Architektur von Günter Prechter, am 4. Oktober 2013 wird auf einen späteren Termin verschoben.

Ein neuer Termin ist im Frühjahr 2014 angesetzt, das genaue Datum wird noch bekannt gegeben.