Vortrag Josef Zotter

Anlässlich seines 25-Jahr-Jubiläum veranstaltete der Weltladen Egg einen Vortrag mit Josef Zotter im Werkraum. Vor vollem Haus erzählte der Chocolatier, Bio-Landwirt und Andersmacher von seinem Werdegang und dem Aufbau seiner Schokoladen Manufaktur. im Anschluss wurden rund 40 Sorten der handgeschöpften Schokolade verköstigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

RED DOT AWARD für Georg Bechter Licht

Im weltweit bekanntesten Wettbewerb für Produktdesign gewinnt Georg Bechter mit der Produktserie „BALDACHIN“ den RED DOT AWARD. Die  Leuchtenaufhängung besticht durch minimalistisches Design und einfache Handhabung. Innerhalb eines halben Jahres ist dies die zweite internationale Auszeichnung für das raffinierte Produkt von GEORG BECHTER LICHT. Der  „Deutsche Rat für Formgebung“ zeichnete das Produkt bereits im Herbst beim Iconic Award mit der höchsten Auszeichnung „Best of the Best“ aus. Die Jury begründete ihre Entscheidung mit den Worten: „…eine längst überfällige Innovation!“

 

Der Werkraum gratuliert seinem Mitglied Georg Bechter recht herzlich!

 

BALDACHIN_P_2014_BL_BI

Mehr dazu unter www.georgbechterlicht.at

Schülertage im Werkraum

An zwei Tagen arbeiteten acht Werkraum-Lehrlinge mit insgesamt rund 500 SchülerInnen aus Bregenzerwälder und Walgauer Schulen, die somit aus erster Hand Informationen über unterschiedliche Lehrberufe bekommen und verschiedene Berufe ausprobieren konnten.

Für jede Klasse entstand eine „Klasse-Klassen-Garderobe“- mit Lesepult, Beutel für die Klassenkassa, Kleiderhaken…die an verschiedenen Stationen gemeinsam mit dem Metalltechniker, Maschinenbauer, Ofner, Tischler, der Zimmerin, Malerin und Schneiderin mit viel Eifer von den SchülerInnen gefertigt wurde.

 

ZV-Bauherrenpreis 2014, die Gewinner stehen fest

Die Entscheidung über die Gewinner des 48. Bauherrenpreises der Zentralvereinigung der Architektinnen und Architekten Österreichs ist gefallen. Aus insgesamt 110 eingereichten Bauten haben neun Nominierungsjurys die Anwärter auf den Siegertitel ausgewählt.
27 Bauten aus ganz Österreich waren nominiert, sieben wurden von der dreiköpfigen Hauptjury (Otto Kapfinger, Marta Schreieck, Zvonko Turkali) ausgewählt und am 14. November 2014 im Odeon Theater in Wien mit dem ZV-Bauherrenpreis ausgezeichnet.

 

DSC_5105

 

Die GewinnerInnen kommen aus dem Burgenland, Kärnten, Salzburg, Tirol, Vorarlberg und Wien und geben laut Marta Schreieck, Präsidentin der Zentralvereinigung „… einen repräsentativen Überblick über das aktuelle Architekturschaffen in Österreich.“

 

Der Werkraum Bregenzerwald zählt zu den Gewinnern und durfte als Preisträger des ZV-Bauherrenpreis 2014 den begehrten Bauherrenpreiswürfel entgegennehmen.

Bauherr: Werkraum Bregenzerwald, GF Renate Breuß, Obmann Anton Kaufmann
Architektur: Peter Zumthor; Haldenstein/Schweiz

ZV-Bauherrenpreis 2014, die Gewinner stehen fest weiterlesen

Lehrstellenbörse

Die aktualisierte Lehrstellenbörse mit 30 verschiedenen Lehrberufen ist jetzt online!

 

Finde deine passende Lehrstelle aus rund 70 Stellenangeboten in Bregenzerwälder Handwerks- und Gewerbebetrieben!

 

Lehrstellenbörse